Fliegen in Peru

 

 

Peru. So wie Abschnitte der Hochebene Ecuadors am besten durch die dort herausragenden Vulkane charakterisiert werden, so sind es hier in Peru, wo die Gebirgszüge unübersichtlicher zusammenhängen und die Hauptgipfel vom Tal aus meist gar nicht sichtbar sind, die grossen Flusstäler an denen man sich orientiert.

Mit unzähligen solcher tief eingeschnittener Flusstäler und auch mit seiner langen, trockenen Küste bietet Peru eine Unzahl an Flugmöglichkeiten. Die meisten Flieger sind in und um Miraflores/Lima unterwegs. Wunderschön, auch wegen der Möglichkeit über Ruinen im heiligen Inka-Tal zu fliegen ist auch das Urubambatal bei Cusco. Ein anderes, etwas anspruchsvolleres, in der Vergangenheit vielbeflogenes Tal ist das Santatal, bei der Cordillera Blanca. Daneben existieren aber unzählige, vielleicht mitunter abgelegene, aber sehr lohnenswerte Gebiete.

Hilfreiche web sites:
PeruFly, José Rosas Zarich en Lima www.perufly.com
Parapente Cusco www.parapentecusco.com
Leo en Cusco www.flyingexpedition.org/esp
Beto Sotelo en Huaraz monttrek@terra.com.pe
Michael Fernandez en Limawww.aeroxtreme.com

 


----------------------------------------------- Mit dem Gleitschirm über den Inka-Straßen -----------------------------------------------